Osteopathie

Osteopathie befasst sich mit der Heilung des Körpers, indem Faszien, Muskeln, Knochen, Gelenke und Organe des Körpers beeinflusst werden.

A. T. Still fand heraus, dass sich Blockaden von Gelenken, insbesondere Wirbelgelenke, negativ auf das Wohlbefinden und damit auf die Selbstheilungskräfte auswirken.

Fast jeder Mensch macht in seinem Leben die Erfahrung einer Wirbelblockade. Als klassisches Beispiel lässt sich hier der „Hexenschuss“ nennen.

Durch verschiedene Techniken, die dem Osteopathen zur Verfügung stehen, werden funktionelle Fehlstellungen und Muskelverspannungen bearbeitet und gelöst werden.

Der berühmte „Knacks“ bei der Behandlung, der als Markenzeichen sowohl in der Chiropraktik als auch in der parietalen Osteopathie gesehen wird, ist jedoch nicht zwingend notwendig.

Zur Terminvereinbarung

Das könnte Sie auch interessieren:

Kontaktdaten

Praxis Markus Sengenberger

1.OG Zugang über ILZ Hauf

Willy-Brandt-Platz 4


90402 Nürnberg


mail@heilpraktiker-nbg.de

0157 75 75 03 76